Individualreisen nach Kambodscha

Immer häufiger buchen Urlauber Individualreisen. Auch Reisen nach Kambodscha werden mittlerweile individueller gestaltet. Der Vorteil der Individualreisen liegt auf der Hand. Der Urlaub wird für relativ kleine Gruppen veranstaltet, auf die Wünsche der Kunden kann besser eingegangen werden. Der Anbieter hat geschulte Mitarbeiter vor Ort, die sich um einen reibungslosen Ablauf der gebuchten Reise nach Kambodscha kümmern. Für Clubs oder Vereine zum Beispiel kann eine spezielle Tour zusammengestellt werden. Beratung, Service und die Zufriedenheit des Kunden sind oberstes Ziel des Anbieters.

 

Gerade bei Individualreisen nach Kambodscha gibt es unzählige Möglichkeiten, die Reise innerhalb des Landes abwechslungsreich zu gestalten. Angkor Wat, die beeindruckende Khmer Tempel Anlage und die durch Pol Pot und seine Roten Khmer bekannt gewordenen Killing Fields sind zu Klassikern einer Kambodscha Reise geworden. Mare Kambodscha Reisen bietet seinen Kunden mehr. Diverse Kreuzfahrten ob auf einem Hausboot oder einem mit allem Komfort ausgestatteten Fluss Kreuzfahrtschiff machen den Urlaub zu einem einmaligen Erlebnis. Die Wünsche der Urlauber gehen eindeutig weg vom Massentourismus. Auch die ländlichen Regionen in Kambodscha gewinnen an Attraktivität als Reiseziel. Die Zentrale Ebene mit dem Süßwassersee Tonle Sap erfreut sich großer Beliebtheit. Ebenso sind Individualreisen in den Norden und Nordosten des Landes angesagt. Ökotourismus, Trekking Touren und Trips durch die zahlreichen Dschungelgebiete begeistern die Naturliebhaber nachhaltig.

 

Auch besteht bei den Reisenden das Bedürfnis mehr Kontakt zu den Einheimischen herzustellen. Da bietet sich ein Besuch der nach ihren alten Traditionen lebenden Bergstämme an. Mare Kambodscha Reisen bietet für alle etwas. Ob Individualreisen, einen Badeurlaub an den sauberen Stränden, oder Aktiv Reisen, alles ist bestens organisiert. Der Urlauber kann sich entspannen, die Reise genießen. Ein Highlight sind die Motorrad Reisen für die echten Individualisten. Sie entdecken Kambodscha auf eine vollkommen neue Art. Individualreisen nach Kambodscha sind Trendy, finden ständig mehr Anklang bei den Urlaubern.

 

Neben Kambodscha ist auch der Baltikum ein beliebtes Reiseziel für Individualreisen geworden. Der gleiche Anbieter veranstaltet Reisen nach Litauen, Estland, Lettland sowie nach Skandinavien. Diverse Städte wie Warschau, Riga, Helsinki, Stockholm und Oslo stehen auf dem Programm, um nur einige zu nennen. Auch dort ist die individuelle Betreuung der Reisenden oberstes Gebot. Sie können ihre Baltikum Reise sogar nach ihren eigenen Wünschen selber zusammenstellen. Ob nun Kambodscha oder der Baltikum beide Reiseziele haben ihren ganz besonderen Reiz.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.