Traditionelle Hochzeit in Kambodscha

Eine traditionelle Hochzeit in Kambodscha ist wie überall in Asien eine große Angelegenheit. Obwohl die meisten Menschen arm sind, wird zur Hochzeit ein imposantes Fest veranstaltet, zu dem die gesamte Familie und der Freundeskreis eingeladen wird. Wenn ausreichend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, kann die Hochzeit bis zu drei Tagen dauern und wird noch immer nach der alten Tradition zelebriert.

 

Wie auch in Thailand spielt der Gewinn an Gesicht eine große Rolle. Je aufwendiger das Fest, desto mehr Gesicht für das Brautpaar. Die Vorbereitungen beginnen schon Tage vorher mit dem Einkauf und dem Aufbau eines Zeltes in dem die Hochzeit stattfindet. Am Tag der Hochzeit tragen alle ihre beste Kleidung, die Frauen erscheinen in traditionellen Seidenkleidern. Die Eltern von Bräutigam und Braut begrüssen die Gäste.

 

Den Göttern werden Opfergaben gereicht und durch Schläge auf einen Gong sollen böse Geister vertrieben werden. Das Hochzeitspaar soll Glück in der Zukunft haben. Symbolisch tauschen die Eltern des Bräutigams und der Braut Geschenke aus. Die Gäste überreichen Umschläge, in denen sich Geld Geschenke befinden, damit wird ein Teil der aufwendigen Hochzeitsfeier finanziert. Die Höhe der “Spenden” richtet sich nach dem Einkommen des Schenkenden. Allerdings wird genau Buch geführt, wie viel der Einzelne gab.

 

Die eigentliche Zeremonie findet im Familienkreis statt. Die Gäste gehen mittlerweile ihren normalen Beschäftigungen nach und kommen erst am Abend wieder, um an den Feierlichkeiten teilzunehmen. Das Hochzeitsgeschenk des Bräutigams an seine zukünftige Frau ist meist eine Goldkette, die zusammen mit dem Tausch der Eheringe überreicht wird. Für jeden Teil der Zeremonie wechselt das Brautpaar die Kleidung und es werden Fotos gemacht. Wozu der Aufwand betrieben wird weiß scheinbar keiner, es dürfte eine gehörige Portion “Show” dabei sein. An der eigentlichen Hochzeit nehmen nur verheiratete Paare teil. Dem Brautpaar wird eine rote Schnur um die Handgelenke gebunden, diese symbolisiert Glück. Der offizielle Teil der Hochzeit ist schnell vorbei, das Fest geht allerdings mit Essen, Tanz und Hochprozentigem weiter.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.